Leicht wie eine Wolke,             geerdet wie ein Berg.                       Im Einklang mit mir                     und meiner Umwelt.

Dieses Lebensgefühl möchte ich mit dynamischen und verspielten Yogastunden weitergeben. In jeder Stunde lege ich viel Wert auf Achtsamkeit, Präsenz, Ausrichtung der Übung und Bewegung im Atemfluss. 

 

Ich absolvierte ein Advanced 500h Yoga Teacher Training (RYT) sowie eine Aus- und Weiterbildung in Thai Yoga Massage. Mit meiner eigenen Yogapraxis, stetigen Aus- und Weiterbildungen möchte ich fundierte, vielseitige und offenherzige Yogastunden anbieten.

 

 


Vinyasa Flow

Vinyasa Yoga ist dynamisch und kraftvoll. Die einzelnen Asanas (Yogaübungen) werden durch fliessende und spielerische Bewegungssequenzen (Vinyasas) miteinander verbunden. Jede Bewegung fliesst im Rythmus der Atmung. 

 

Diese dynamische Form von Yoga kräftigt die Muskulatur, macht den Körper geschmeidig und schenkt Ruhe und Gelassenheit. 

Mami Flow

Mami Flow ist eine reguläre Vinyasa Flow Stunde, bei der Mamis und Papis ihre Kinder mitbringen können. Jemand von uns betreut sie, während die Eltern die Yogaklasse geniessen. 

Für die Kinderbetreuung gibt es einen Aufpreis von 10.– Franken pro Kind.

Gentle Flow

Gentle Vinyasa  ist eine sanftere und simplere Form von Vinyasa.  Die Asanas werden detailiert und von Grund auf erklärt und die Bewegung fliesst im Rythmus mit der Atmung. Diese Stunde ist auch für Yoga Neulinge geeignet.

Restorative Flow

Von den Wellen unserer Atmung getragen, lassen wir uns durch die Anziehungskraft der Erde in jede Asana (Yogaübungen) hineinsinken.

 

Wir geben unserem Körper den Raum und die Zeit loszulassen und zu entspannen.

 

Restorative Flow wunderbarer Ausgleich zum Vinyasa Yoga oder einfach so, nach einer bewegten Woche.

Rückbildung mit baby

Bewegen, tanzen, atmen und lachen in Harmonie mit dem Kindlein...eine Auszeit aus dem Alltag, ein Rahmen für frischgebackene Mamas sich aufmerksam und liebevoll dem eigenen Körper und dem Baby zu widmen.

Sanfte bis schweisstreibende Übungen für Beckenboden und die tiefe Bauchmuskulatur stärken den Körper aus der Mitte heraus und die Mama findet zu ihrer ursprünglichen Kraft zurück.

 

Nach einer spontanen Geburt kannst du 6–8 Wochen nach der Geburt starten und bis ein Jahr diese Yogaklasse besuchen. Bringe ein Fell oder eine weiche Decke für dein Baby mit.


In jeder Yogastunde verbinden wir Pranayama (Atemübungen), Asanas und Shavasana (Tiefenentspannung) zu einer Wohltat für Körper, Geist und Seele. Wir kommen ganz im Jetzt an und leben den Moment.